Fernab von Luxushotels und Tourismus – Leben in Armut in der Dominikanischen Republik

Infoabend zum Leben in der Dominikanischen Republik mit Kirsten Henschel.

Wann: Donnerstag, 8. August 2019
             19.00 Uhr bis ca. 21.00 Uhr

Wo:     nph Kinderhilfe Lateinamerika e. V.
            Tullastraße 66
            76131 Karlsruhe

Was:   Seien Sie dabei, wenn Kirsten Henschel, die bereits seit 16 Jahren für nph Kinderhilfe in der Dominikanischen Republik arbeitet, von ihrem bewegenden Alltag im nph-Kinderdorf und in den Armenvierteln der Nachbarschaft erzählt.

Als Koordinatorin zahlreicher Projekte innerhalb des nph Kinderdorfes und Leiterin der Nachbarschaftshilfe kennt sie die Dominikanische Republik in ihren unterschiedlichsten Facetten. Inspiriert von dem Gedanken, in diesem Land wirklich einen Unterschied für die armen und bedürftigen Menschen zu machen, begeistert sie in ihren Berichten und steckt mit ihrem Engagement an, mitmachen zu wollen.

Zusammen mit unserem nph Botschafter Dr. Christian Scheib plant Kirsten Henschel aktuell seinen ehrenamtlichen Einsatz in der Dominikanischen Republik im Oktober 2019. Dr. Scheib, der ärztliche Direktor der ViDia Augenkliniken in Karlsruhe, besucht seit Jahren die nph Kinderdörfer und kümmert sich um die Augengesundheit der Mädchen und Jungen und der armen Bevölkerung aus der Nachbarschaft. Für ihn ist die körperliche und seelische Gesundheit unserer Kinder ein Herzensanliegen.

Wir freuen uns Sie an diesem Abend begrüßen zu dürfen und auf einen regen Austausch mit Ihnen und Ihren Angehörigen oder Freunden, die ebenso herzlich willkommen sind.

Weitere Fragen zu nph?

Wir möchten Sie bestmöglich informieren. Ihre Fragen zu nph und was Sie sonst noch wissen möchten, beantworten wir gerne.

nph-deutschland

nph Kinderhilfe Lateinamerika e. V.