Interesse vieler Kinder an Haiti beim Geburtstag der Hektor Akademie.

nph Kinderhilfe Lateinamerika informiert über Haiti

Hector-Kinderakademie in Baden-Baden feiert 1. Geburtstag.

Vor einem Jahr startete die Hector-Kinderakademie in der Grundschule Varnhalt. Überdurchschnittlich wissbegierige, kreative und schlaue Grundschüler von der zweiten bis zur vierten Klasse können hier ihren Wissensdurst stillen. In zahlreichen Kursen, wie Japanisch für Anfänger, Trickfilmwerkstatt, Ideentheater, Bildhauerei, Programmieren eines Minicomputers u. v. m., haben 125 Kinder die Möglichkeit, in den verschiedensten Kursen ihren Interessen entsprechend gefördert zu werden.
Diese spezielle Weiterbildung wird von der Hector-Stiftung unter der Trägerschaft des Kultusministeriums finanziert.

nph Kinderhilfe Lateinamerika ist mit dabei, weil auch das Thema Weltgeschichte von Christoph Kolumbus bis zur Entdeckung von Haiti auf dem „Lehrplan“ zu finden ist.
Aufgrund der Expertise von nph für das Land Haiti, erhalten die Kinder Einblicke in eine völlig fremde Kultur über ein Volk, das geprägt ist von Armut und Naturkatastrophen. Ein Schwerpunktthema des Unterrichtes ist die Frage, wie sich nph für die Menschen vor Ort engagiert.

11.01.2018

Haiti: ein gebeuteltes Land mit Menschen voller Hoffnung und Mut

Noch immer ist Haiti gekennzeichnet durch das verheerende Erdbeben und den zerstörerischen Hurrikan Matthew. Haiti ist ein Land, das außerdem gegen die Cholera kämpft und deren Ernten immer wieder durch Naturkatastrophen vernichtet werden. Ein Land, das aber auch Erfolge verbuchen kann.

Haiti

Hilfe für die Ärmsten der Armen
Das Dorf im Detail

Jetzt zählt nur eines: Leben retten in Haiti

Zwei Spezialkliniken in Haiti schließen ihre Pforten. Die Folge: nph bleibt einzige Anlaufstelle für Schwerstverletzte.