Aktuelle Projekte

Chaos und Gewalt in Haiti: Hilfe muss weitergehen

Aufgrund der Proteste werden Lebensmittel, Medikamente und Treibstoff knapp. nph-Einrichtungen brauchen nun Unterstützung, um den Betrieb aufrechtzuerhalten.

Damit aus benachteiligten Mädchen starke Frauen werden

Eines der nachhaltigen Entwicklungsziele der UN lautet, dass Frauen und Mädchen selbstbestimmt leben sollen. nph fördert Mädchen mit speziellen Programmen.

Zurück zu den Wurzeln: Routine hilft beim Einleben

Sozialarbeiter besuchen regelmäßig jene Kinder, die aus dem Kinderdorf in Peru zu ihren Familien zurückkehren. Die Routine hilft den Kindern, sich einzuleben.

Für junge Lesewürmer: Eine Bücherei in Haiti

Eine ungenutzte Fläche in der Padre Wasson - Engel des Lichts-Schule in Tabarre soll zur Bücherei umfunktioniert werden. Rund 1.500 Kinder würden davon profitieren.

Schutzmauer für das Kinderdorf in Nicaragua

Nach heftigen politischen Unruhen in Nicaragua ist die Kriminalität gestiegen. Die Kinder im nph-Kinderdorf brauchen Schutz.

Notfallfonds nach zivilen Unruhen in Nicaragua

Zivile Unruhen in Nicaragua haben zu einer nationalen Instabilität geführt, die sich auf alle Lebensbereiche auswirkt.

Stabile Häuser für die Ärmsten

Durch Errichtung eines Steinhauses können haitianische Familien, die zuvor in extremer Armut leben mussten, endlich ein menschenwürdiges Leben führen.

Recycling: Wertvolle Ressource Müll nutzen

Ein Recyclingprojekt im guatemaltekischen nph-Kinderdorf soll Wissen über Nachhaltigkeit vermitteln und ein zusätzliches Einkommen aus der wertvolle Ressource Müll erzielen.

Guatemala: Heißwasserbereiter für die Lehrwerkstätten

Im nph-Kinderdorf in Guatemala gibt es Lehrwerkstätten für verschiedene Berufe. Küche und Bäckerei sollen einen solarbetriebenen Heißwasserbereiter erhalten.

Stipendien machen den Schulbesuch für arme Kinder möglich

Auf dem Land können sich Familien in Guatemala häufig Bildung für ihre Kinder nicht leisten. nph bietet deshalb 200 Mädchen und Jungen aus der ländlichen Nachbarschaft ein Stipendium zum Tagesbesuch der nph-Einrichtung in Parramos.

Gesundheitsvorsorge und Körperhygiene für die Schwächsten

Die medizinische Versorgung besonders von Kindern aus armen Familien lässt in El Salvador zu wünschen übrig. Die medizinische Betreuung und Therapiemöglichkeiten im nph-Kinderdorf stärken den Nachwuchs.

Sicherer Zufluchtsort für Kinder in Krisensituationen

Die Familie ist in der Regel der beste Ort für ein Kind. Manchmal sind die Eltern aber gewalttätig, drogenabhängig oder krank, sodass Kinder schnell eine vorübergehende Zuflucht brauchen: das nph-Kinderschutzhaus.

Kieferorthopädische Behandlungen für ein gesundes Lächeln

Schiefwachsende Zähne können gesundheitliche Komplikationen mit sich führen. nph sorgt in Mexiko für kieferorthopädische Korrekturen – mit Ihrer Hilfe.

Religiöse Erziehung stärkt Kinder und Jugendliche in Mexiko

Mit Nächstenliebe Menschenleben verändern: Ein christliches Wertegerüst hilft Kindern, sich gegen Drogenkonsum, Gewalt, Korruption und Straßenbanden zu entscheiden.

Selbstversorgung für gesunde Ernährung

Die mehr als 230 Kinder und Jugendlichen im nph-Kinderdorf El Salvador werden satt dank frischer Zutaten aus eigenem Anbau.

Krankenstation der kurzen Wege

Um die mehr als 100 Kinder und Jugendlichen im nph-Kinderdorf Bolivien kümmert sich vor Ort ein kleines Team aus Ärzten und Therapeuten.

Lehrmaterialien für fleißige Schüler!

Im Kinderdorf von nph in Bolivien warten viele der rund 100 äußerst lernwilligen Mädchen und Jungen auf Unterrichtsmaterialien.

Gutes Wasser – gutes Leben!

Für die landwirtschaftliche Bewässerung wird wertvolles Brunnenwasser verwendet, weil es keine Kläranlage gibt, die Abwasser effektiv aufbereiten kann.

Chicas Poderosas: So werden Mädchen zu starken und selbstbewussten Frauen

In Lateinamerika sind junge Mädchen und Frauen ständig gefährdet - viele werden diskriminiert, benachteiligt, misshandelt oder gar ermordet.

Dr. Scheibs Herzensprojekt: Hilfe für Kinder mit Behinderungen

Augenarzt Dr. Christian Scheib setzt sich für Familien mit behinderten Kindern in der Dominikanischen Republik ein.

Eine Chance auf Heilung für krebskranke Kinder aus Haiti

Da es in ganz Haiti keine Strahlentherapie gibt, müssen krebskranke Kinder zur Behandlung ins Nachbarland.

Sparsam und verlässlich: Solarenergie fürs Kinderdorf

Aufgrund der häufigen Stromausfälle muss das nph-Dorf eine eigene Stromversorgung unterhalten. Solarenergie soll teure Dieselgeneratoren ersetzen.

Haiti: Fischern ihre Lebensgrundlage wiedergeben

Mit neuen Booten können Fischer für sich selbst sorgen.

Medizinische Versorgung für die Landbevölkerung Haitis

Der Bau einer ambulanten Klinik hilft rund 17.300 Menschen. Schwere Erkrankungen können diagnostiziert und in Notfällen schnell gehandelt werden.

Solarstrom für Haiti: Erweiterung des Solar Smart Grid

Die Solaranlage in Haiti hat sich bewährt. Die Erweiterung des Solar Smart Grid würde 3.500 Menschen zu Gute kommen.

Mit Pfandspenden in Haiti Großes bewirken

Ein warmes Essen am Tag ist für viele Kinder Haitis nicht selbstverständlich.

Wasser für Menschen in Haiti

Wasserstation versorgt Slums mit sauberem Wasser

Gesunde Schule – starke Kinder

Medizinische Versorgung und Trinkwasser für Schulkinder in Haiti

Leben retten in Kreißsaal und Wochenbett

In Haiti haben zwei Geburtskliniken geschlossen. Das verbleibende nph-Krankenhaus benötigt dringend zusätzliche Betten für Hochrisikoschwangere.

Dank Ihrer Hilfe bereits finanzierte Projekte

Dr. Scheibs Herzensprojekt: Kindern ihre Sehkraft zurückgeben

In Lateinamerika leben viele Kinder mit Sehschwächen. Werden diese nicht behandelt, können dauerhafte Schäden die Folge sein.

Sauberes Wasser für Schulkinder

Jetzt Wasser fördern – Ihre Spende wird verdoppelt!

Berufsausbildung schafft Lebensperspektiven

Bei nph können arme Kinder in Nicaragua handwerkliche Berufe erlernen. Damit verdienen sie später eigenes Geld und finden auch für ihre Familien einen Weg aus der Armut.

Jetzt zählt nur eines: Leben retten in Haiti

Zwei Spezialkliniken in Haiti schließen ihre Pforten. Die Folge: nph bleibt einzige Anlaufstelle für Schwerstverletzte.

Fachärzte für eine bessere Gesundheit von Müttern und Babys

Junge Ärzte bleiben dank beruflicher Perspektive in Haiti: Die Facharztausbildung für Medizin-Absolventen verbessert die Versorgung von Babys, Kindern und Müttern.

Viel positive Energie beim Weltjugendtag in Panama

Die Teilnahme am Weltjugendtag in Panama ist für die Jugendlichen aus der nph Familie ein besonderes Ereignis. Zwei Millionen Jugendliche aus 200 Nationen werden erwartet.

Die Kunst, belastende Gefühle zu verarbeiten

Belastende Gefühle wie Trauer, Wut oder Einsamkeit machen Kindern das Leben schwer. Die Kunsttherapie bringt Erleichterung durch kreatives Schaffen.

Gesunde Lebensmittel bekämpfen Mangelernährung

Zu wenig oder einseitiges Essen führt zu Mangelernährung. Mit einer vielseitigen eigenen Landwirtschaft versuchen die nph-Kinderdörfer ihre Schützlinge gesund zu ernähren.

Dr. Scheibs Herzensprojekt: Chance auf Gesundheit für die Ärmsten

Augenarzt Dr. Christian Scheib hilft in der öffentlichen nph-Klinik mit, die Lebensqualität der Menschen zu verbessern.

Gemüse gehört dazu!

Täglich frisches Gemüse gibt Kindern die Vitamine, die sie zum Großwerden brauchen.

Chance auf Bildung für Kinder aus armen Familien

Kinder aus armen Familien wünschen sich nichts sehnlicher, als morgens ihre Schulsachen zu packen und sich auf den Schulweg zu machen. Ein Stipendium macht es möglich.

Wieder bei der Familie: Gleiche Chancen für alle Kinder

Schon 50 Kinder kehrten aus dem Kinderdorf in Honduras zu ihren Ursprungsfamilien zurück. Dank finanzieller Unterstützung von nph gehen sie weiterhin zur Schule.

Rückkehr zur Familie: Große Veränderung, leicht gemeistert

Wieder bei ihrer Ursprungsfamilie zu leben, ist für die Kinder eine große Veränderung. nph begleitet sie vor, während und nach der Rückkehr.

Der Traum vom Studieren wird wahr

Armut soll kein Hindernis für Bildung sein. nph unterstützt Jugendliche dabei, ein Studium abzuschließen. Sie lernen dabei auch, für sich selbst zu sorgen.

Solarstrom für Haiti

Solarmodule tragen dazu bei, langfristig die Stromversorgung zu garantieren und Kosten zu senken

Wiederaufbau nach schwerem Erdbeben in Mexiko

Das schwere Erdbeben hat bei nph in Mexiko seine Spuren hinterlassen. Nach der Nothilfe kommt jetzt der Wiederaufbau.

Pfandspenden für ein warmes Schulessen und sauberes Wasser

Das Schulessen ist für die Kinder oft die einzig warme Mahlzeit am Tag

Kindertagesstätte von nph honduras

Hilfe in 2013 für alleinerziehende Mütter und deren Kinder

Nothilfe nach Vulkanausbruch in Guatemala

Mehr als 1,7 Millionen Menschen sind durch die Naturkatastrophe betroffen. Sie benötigen erste Unterstützung in größter Not.

Arme Kinder aus der Nachbarschaft lernen bei nph

nph nicaragua gibt bedürftigen Nachbarschaftskindern die Chance auf einen guten Schulabschluss.

Mexiko: Wiederaufbau nach dem Erdbeben

Die nph-Einrichtungen in Miacatlán und Cuernavaca sind nach dem Erdbeben in Mexiko für die Kinder nicht mehr vollständig sicher.

Ökologischer Landbau gegen steigende Lebensmittelpreise

Gesunde Ernährung und größere Unabhängigkeit durch Ausbau der nachhaltigen Landwirtschaft in der Dominikanischen Republik

Einzige Kinderkrebsstation in Haiti

nph-Kinderkrankenhaus behandelt krebskranke Kinder kostenlos

Förderung benachteiligter Kinder

Berufsausbildung verhindert, dass Kinder in die Kriminalität abrutschen

Dr. Scheibs Herzensprojekt: Gesundheit für die Ärmsten

Augenarzt Dr. Christian Scheib hilft mit, die Gesundheitsversorgung von Kindern und von sehr armen Menschen, zu verbessern.

Biologischer Anbau von Zitrusfrüchten

Selbst angebaute Zitrusfrüchte liefern Vitamin C für eine gesunde Entwicklung

Von der Wellblechhütte in ein Haus aus Stein

Ein eigenes Haus für eine sehr arme Familie aus Cité Soleil

Material für Montessori-Kindergarten und –Schule

Montessoripädagogik erleichtert Kindern das Lernen

Haiti: Nothilfe nach Hurrikan Matthew

Die Betroffenen in Haiti brauchen schnell Hilfe

Bildung für arme Kinder in Nicaragua

Damit Kinder die Chance auf eine bessere Zukunft bekommen

Damit Familien in Honduras zusammenbleiben

Eine intakte Familie schützt Kinder vor Gewalt

Schnelle Hilfe für cholerakranke Kinder

Schwere Regenfälle in Haiti führen zu einer Flut neuer Cholerafälle

Lehrwerkstatt Schuhmacherei

Als Schuhmacher auf eigenen Beinen stehen

Weihnachtsgeschenke für Waisenkinder

Ihre Spende wird verdoppelt

Kinder in Haiti satt machen

Regelmäßige Mahlzeiten sorgen für eine gesunde Entwicklung.

Hygieneartikel für Kinderdorf

Hygiene fördert die Gesundheit der Kinder

Die nph-Familie lässt dich nicht im Stich

Hilfe für ehemalige Schützlinge in Not

Lehrwerkstatt Schuhmacherei

Als Schuhmacher auf eigenen Beinen stehen

Vorsorge für Schwangere – Rettung für Babys

Frauenklinik in Haiti verbessert Gesundheitsversorgung Schwangerer

Hilfe für alleinerziehende Mütter in Honduras

So können die Mütter allein für ihre Familien sorgen.

Satte Kinder sind glückliche Kinder!

Damit unsere Kinder satt werden, müssen wir gesunde Lebensmittel kaufen.

Mädchen stark machen fürs Leben

Selbstbewusstsein stärken, Entwicklung fördern

Erstuntersuchung für neu aufgenommene Kinder

Damit Krankheiten nicht unentdeckt bleiben

Psychologen für das Kinderdorf

Psychologen helfen unseren Kindern, traumatische Erlebnisse zu verarbeiten.

Farm liefert frisches Gemüse

"Selbst angebaute Tomaten schmecken besser als gekaufte"

Gesund beginnt im Mund

Zahnpflege und -behandlung für gesunde Kinderzähne

Gehalt für eine Sozialarbeiterin

Große Verantwortung für die Entwicklung der Kinder

Essen für nph-Kinderdorf und -Schule

Regelmäßige Mahlzeiten sorgen für gesunde Entwicklung

Neuaufnahme von Kindern

Schlafplätze, Kleidung, Essen uvm. für 84 neue Kinder

Krankenschwestern für Kinderkrankenhaus

Gesundheit für die Ärmsten der Armen in Haiti

Gesundheit für Kinderzähne

nph-Zahnarztpraxis ermöglicht Prävention und Behandlung

Lehrwerkstätten für nph-Kinderdorf in Nicaragua

Perspektiven schaffen gegen Arbeitslosigkeit

Neue Toiletten für nph-Schule in Mexiko

Dringende Renovierung nötig, um Wasserschaden zu verhindern.

Ein gutes Zuhause für die Kinder

Die Versorgung von über 500 Kindern muss gesichert werden.

Haiti: Dramatischer Ausbruch von Chikungunya-Fieber

Schmerzlinderung nur mit den richtigen Medikamenten möglich

Ein neues Dach für unsere Betreuer

Die Dächer der Betreuerhäuser müssen dringend renoviert werden

Mutmacher heilen Kinderherzen

Die Kunsttherapie hilft traumatisierten Kindern

Materialien für Ergotherapie

Ergotherapie hilft Kindern mit Behinderung wichtige Fähigkeiten spielerisch zu erlernen.

Solarstrom für Kinderkrankenhaus in Haiti

Biohaus-Stiftung hilft Kosten sparen und Umwelt schonen.

Kieferorthopädische Behandlung für fünf Kinder

Dringende Behandlung ist notwendig

Gemüse aus eigenem Anbau

Selbstversorgung hilft uns, die Kinder gesund zu ernähren.

Reis - wir essen ihn täglich

Wichtiger Lieferant von Energie und Kohlenhydraten.

Ich unterstütze nph, wo es am nötigsten ist.

Für eine bessere Zukunft der Kinder in Lateinamerika.

Gesunde Lebensmittel für unsere Kinder

Eigene Landwirtschaft liefert Obst, Gemüse, Getreide und Fleisch