Steffen_Diemer-1000133.jpg

Werden Sie Wegbegleiter!

Bringen Sie Schicksale auf einen guten Weg

Als Wegbegleiter bei nph haben Sie die einzigartige Gelegenheit, die Entwicklung eines Kindes über ein ganzes Jahr hinweg zu begleiten. Sie erhalten detaillierte Einblicke in den Fortschritt des Kindes und in die Arbeit von nph, sodass Sie hautnah miterleben können, wie Ihre Unterstützung konkret wirkt.

Ihre Hilfe ermöglicht es uns, Bildungschancen zu schaffen, Ernährungssicherheit zu gewährleisten und den Kindern dabei zu helfen, ihr volles Potenzial zu entfalten. Jede Spende, egal in welcher Höhe, macht einen bedeutenden Unterschied im Leben dieser Kinder und stärkt die Gemeinschaften, in denen sie leben.

Der Wegbegleiter zu sein bedeutet, dass Sie nicht nur finanziell unterstützen, sondern auch Teil einer Bewegung werden, die Leben verändern. Sie schenken Kindern nicht nur Hoffnung, sondern auch die Möglichkeit, ihre Träume zu verwirklichen und ein erfülltes Leben zu führen.

Die Unterstützung beginnt bereits ab einem Mindestbetrag von 10 Euro pro Monat. Werden Sie noch heute ein Wegbegleiter und seien sie Teil dieser inspirierenden Reise, bei der jede Spende Leben verändert und Gemeinschaften stärkt!

 

Ashley: Geborgenheit für das Kind

In Parramos, Guatemala, entdeckt die 5-jährige Ashley in unserer Kindertagesstätte einen sicheren Ort des Wohlbefindens. Dort wird sie nicht nur in Bezug auf Bildung gefördert, sondern bekommt auch ausreichende Nahrung und liebevolle Betreuung. Ihre Mutter Anna, die allein für den Lebensunterhalt ihrer Kinder sorgt, erfährt durch die Hilfe von nph sowohl Unterstützung als auch Zuversicht.

Escarleth: Wege entstehen dadurch, dass man sie geht

Mit 23 Jahren und einem starken Willen überwindet Escarleth in Honduras die Fesseln von Armut und überkommenen Rollenklischees. Dank der Unterstützung von nph hat sie nicht nur ihr Abitur absolviert, sondern studiert auch Psychologie. Ihr Werdegang dient vielen jungen Frauen in ihrer Gemeinschaft als Vorbild.